Hundekorb Auto Test & Ratgeber

0

Im Hundekorb Auto Test stellen wir die besten Hundekörbe fürs Auto vor und verraten dir anschließend im Ratgeber noch, worauf du beim Kauf achten musst. In Deutschland gibt es einige Regelungen, welche beachtet werden müssen, wenn man einen Hund im Auto transportiert. Damit du auch alles richtig machst und schnell das passende Modell für deinen Geschmack findest, listen wir die Hundekorb Auto Testsieger anbei auf.

Hundekorb Auto Test

Im Hundekorb Auto Test haben wir nicht nur auf den Preis geachtet, sondern natürlich auch auf die Verarbeitung und Qualität, denn diese muss gut sein. Auch die Größe spielt eine wichtige Rolle. Damit du schnell den passenden Hundekorb für deinen Hund findest und du dir lange Recherchen im Internet ersparen kannst, listen wir die Testsieger Modelle anbei auf. Wir garantieren, dass auch du ein passendes Modell finden wirst.

Hundebett Auto Kofferraum Empfehlungen

Hundekorb Auto Rücksitz

Es gibt viele Hundekörbe für den Rücksitz. Vor allem für große Hunde bietet sich der Bereich sehr gut an, da sie dort mehr Platz haben und sich auch hinlegen können. Außerdem hat der Hund dich somit immer im Blickfeld, was ebenfalls dazu beiträgt, dass er sehr viel ruhiger und entspannter während der Autofahrt ist. Welche Hundekorb Auto Rücksitz Modelle am empfehlenswertesten sind, listen wir anbei auf.

LIONSTRONG Hunde Autositz Rücksitz

LIONSTRONG Hunde Autositz Rücksitz

Der LIONSTRONG Hunde Autositz ist einer der beliebtesten Modelle für die Rücksitzbank des Auto. Wahlweise gibt es dieses Modell auch für den Beifahrersitz. Der LIONSTRONG Hunde Autositz ist Wasserdicht, reißfest & extrem robust und du kannst deinen Hund problemlos ins Auto springen lassen, da alle vier Seiten des Hundesitzes mit Reißverschlüssen versehen sind, dabei schützt der Hundesitz noch dazu den Einstieg.

Der Einbau des Hundesitz ist ebenfalls sehr einfach. Einfach die zwei Klickverschlüsse an der vorderen und hinteren Kopfstütze anbringen und verschließen, danach schließt man alle 4 Reißverschlüsse und schnallt den Hund mit dem mitgelieferten Sicherheitsgurt an. Schon sitzt er sicher und die Fahrt kann losgehen.

Da eine abnehmbare Einlage in den Hundesitz integriert ist, lässt sich der Hundesitz schnell und einfach Reinigen. Die Einlage kann man einfach abwaschen, trocknen und wieder Einsetzen.

Kundenrezession

Ich habe es sofort ausgepackt und muss zugestehen, dass das Produkt einen guten Eindruck gemacht hat. Die Verarbeitung ist ziemlich ordentlich. Es lässt sich auch sehr einfach „zusammenschließen“. Der Gurt mit dem man den Hundesitz an den Fahrersitz verbinden kann, ist ziemlich gut. Besonders positiv ist auch, dass die Reinigung sehr einfach ist. Man kann alle Teile sehr leicht „aufschließen“ und es so gut reinigen. Ich bin mit dem Produkt zufrieden und kann es daher weiter empfehlen.

LIONSTRONG Hunde Autositz Rücksitz
  • SCHÜTZT IHR AUTO EFFEKTIV - Wasserdicht, reißfest & extrem robust,...
  • SCHNELLER EIN- UND ABBAU - Einfach die zwei Klickverschlüsse an der...
  • UNIVERSALE PASSFORM - Vom Kleinwagen bis zum SUV: Der LIONSTRONG...
  • LEICHT ZU REINIGEN - Da wir eine abnehmbare Einlage in den Hundesitz...

Hundekorb Autositz

Die meisten Hundesitze fürs Auto sind für den Beifahrersitz gemacht. Das hat den Vorteil, dass der Hund in der Nähe ist und du somit auch schauen kannst was er macht. Auch wird es dem Hund vorne besser gefallen, da er somit dich sieht, aber auch die Umgebung betrachten kann. Das ist für den Hund sehr wichtig. Unser Hund jedenfalls liebt es alles zu beobachten. Er ist somit auch sehr viel ruhiger. Anbei stellen wir die besten Hundekorb Autositze vor.

Toozey Hunde Autositz für kleine mittlere Hunde

Wie am Namen schon zu erkennen, eignet sich der Toozey Hunde Autositz für kleine bis mittelgroße Tiere. Den Hunde Autositz kannst du ganz einfach am Beifahrerstuhl befestigen. Somit werden nicht nur deine Sitze geschützt, sondern bietet auch Schutz für deinen Hund.

Toozey Hunde Autositz für Kleine Mittlere Hunde

Unser Jackrussel wurde immer schon an einem Hundeanschnaller angeschnallt. Damit konnten sie bei scharfen Kurven und starken Bremsungen zwar nicht durch das Auto fliegen, aber über die Sitze purzeln. Zudem war immer alles voller Hundehaare und selbst eine Decke hat da nicht viel gebracht. Die Zeiten sind jetzt vorbei. Der Hunde-Autositz wird an dem Sitz befestigt, so dass er nicht runterrutschen kann und der Hund liegt in dem Sitz. Unseren Anschnaller können wir trotzdem weiter verwenden, so dass der Hund bei einem Unfall nicht durch das Auto fliegen kann. Da dies nur mit dem Sitz möglich ist gibt es einen Punkt Abzug. Wir empfehlen den Hunde-Autositz trotzdem weiter.

Toozey Hunde Autositz für kleine mittlere Hunde
  • 🐶 SICHERHEIT & SCHUTZ - Der Hundeautositz bietet einen geschützten...
  • 💪 VERSTÄRKT & STABIL - Die Wände des Hundekorbs sind extra...
  • 🚗 UNIVERSELL PASSEND - Der Autositz für Hunde passt in alle...
  • 👍 EINFACHE INSTALLATION - Dank der Klettverschlüsse lässt sich...
  • ✅ 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE - Unser Hunde-Autositz wird nicht nur...

LIONSTRONG Hunde Autositz Beifahrer

Hierbei handelt es sich um das selbe Modell wie zuvor für den Rücksitz vorgestellt. Lediglich mit dem Unterschied, dass man diese Variante am Beifahrersitz befestigen kann. Falls dir das lieber ist, so ist es ebenfalls ein sehr empfehlenswertes Modell.

LIONSTRONG Hunde Autositz Beifahrer
  • SCHÜTZT IHR AUTO EFFEKTIV - Wasserdicht, reißfest & extrem robust,...
  • SCHNELLER EIN- UND ABBAU - Einfach den Klickverschluss an der...
  • UNIVERSALE PASSFORM - Vom Kleinwagen bis zum SUV: Der LIONSTRONG...
  • LEICHT ZU REINIGEN - Da wir eine abnehmbare Einlage in den Hundesitz...

Hundekorb Auto Kofferraum

Viele entscheiden sich für einen Hundekorb im Kofferraum. Der Vorteil hier ist, dass er die größte Fläche für den Hund bietet und der Hund somit in allen erdenklichen Positionen liegen kann. Für besonders große Hunde ist der Kofferraum am geeignetsten. Hier gibt es auch viele Hundekörbe und den besten stellen wir kurz vor.

CopcoPet Kofferraum Hundesitz

Der CopcoPet Kofferraum Hundesitz ist für den Kofferraum entwickelt. Diesen gibt es in unterschiedlichen Größen, sodass auch große Hunde darauf Platz finden und sich nicht eingeengt fühlen. Das Hundekissen für unterwegs ist besonders robust, wasserabweisend und schmutzresistent sowie pflegeleicht. Die Hundematratze nimmt keine Gerüche oder Haare auf und ist mit einem feuchten Tuch abwischbar.

Die lange Plane verhindert Kratzer und Verschmutzungen an deinem Fahrzeugheck. Das Innenkissen und die Seitenwände vom Hundekorb bestehen aus bequemem 5cm starkem Kaltschaumstoff. Diese bieten zusätzlich etwas Schutz für den Hund.

CopcoPet Kofferraum Hundesitz

Kundenrezession

Ich hatte vorher andere Lösungen für den Kofferraum, die zwar funktionierten, aber nicht schick waren und nie hundertprozentig passen wollten. Das CopcoPet Travel Bed sieht optisch super gut aus, ist solide verarbeitet und passt in der Größe 100×80 cm perfekt in den Seat Leon ST. Der Einstiegsschutz ist zudem ausreichend lang, breit und rutschsicher. Mit Staubsauger und einem feuchten Tuch kann es ruckzuck gereinigt werden. Die Matte im Boden ist nur eingelegt und kann auf Reisen auch mal als Hundebettchen herhalten. Die Polsterung ist jedenfalls ausreichend gut, um mal zwei-drei Nächte darauf zu schlafen. Da meine Dogge-Labrador Hündin während der Fahrt gerne sitzt, kommen ihr die gepolsterten Ränder sehr entgegen. Da kann sie sich richtig bequem in ne Ecke reinsetzen und hat auch in Kurven ausreichend Halt. Für den vergleichsweise geringen Preis Preis kann ich das Bettchen nur empfehlen.

CopcoPet Kofferraum Hundesitz
  • Polster aus extra dickem Kunstleder: Das Hundekissen für unterwegs...
  • Besonders pflegeleicht: Hundematratze nimmt keine Gerüche oder Haare...
  • Auto-Hundesofa mit praktischer Einstiegshilfe: Die lange Plane...
  • Liegekomfort für Ihren Hund: Innenkissen und Seitenwände vom...
  • Sondergrößen und Farben auf Wunsch: Kontaktieren Sie uns für...

Hundetransportbox Kofferraum

Eine Hundetransportbox für den Kofferraum ist die beste und sicherste Variante einen Hund im Auto zu transportieren. Hierfür haben wir bereits einen eigenen Ratgeber mit den besten Empfehlungen verfasst. Bei Interesse schaue dir diesen am besten an. Die empfehlenswertesten Modelle listen wir anbei nochmals auf, sodass du dir einen noch besseren Überblick verschaffen kannst.

Hundekorb Auto Ratgeber

Wie du selber gesehen hast, gibt es die unterschiedlichen Modelle und Varianten und die Auswahl ist sehr groß. Wenn du einen Hundekorb kaufen willst, dann solltest du unbedingt darauf achten, dass der Schlafplatz sehr gut ist. Die Polsterung sollte bequem sowie einfach zu reinigen sein. Am besten ist, wenn sich der Bezug abmachen lässt, da man ihn somit einfach in die Waschmaschine geben kann.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die richtige Größe des Hundekorb. Dieser sollte nicht zu klein sein. Achte darauf, dass dein Hund genug Platz hat und sich auch strecken kann. Ist er zu eingeengt, so wird er den Hundekorb irgendwann nicht mehr benutzen, was nicht gerade vorteilhaft ist.

Hund im Auto transportieren Rechtliches

Beim Transport von Hunden im Auto ist einiges zu beachten, da es ansonsten ein Bußgeld geben kann. Denn nicht nur das Haustier sollte eine so angenehme Fahrt wie möglich haben. Auch ein Unfall kann durch das korrekte Transportieren vermieden werden. Deshalb gilt: Der Hund ist im Auto zu sichern. Das Abrupte Bremsen und andere, unvorhergesehene Fahrmanöver macht so nicht mehr viel aus.

Hund im Auto transportieren Rechtliches

„Wer ein Fahrzeug führt, ist dafür verantwortlich, dass seine Sicht und das Gehör nicht durch die Besetzung, Tiere, die Ladung, Geräte oder den Zustand des Fahrzeugs beeinträchtigt werden. Wer ein Fahrzeug führt, hat zudem dafür zu sorgen, dass das Fahrzeug, der Zug, das Gespann sowie die Ladung und die Besetzung vorschriftsmäßig sind und dass die Verkehrssicherheit des Fahrzeugs durch die Ladung oder die Besetzung nicht leidet.“ (§ 23 StVO)“

Demnach ist das Umhertollen eines Tieres während der Fahrt ist nicht gestattet. Der Fahrer könnte hierdurch massiv vom Straßenverkehr abgelenkt und Sach- sowie Personenschäden verursacht werden. Deshalb gilt: Es muss eine Hundesicherung im Auto erfolgen. Ebenjene kann durch verschiedenes Zubehör erreicht werden. Dazu zählen:

  • Hundetransportbox
  • Sicherheitsgurt für Hunde
  • Trennnetz oder Trenngitter für den Laderaum
  • Hunde-Autositz

Ein Hund muss im Fahrzeug auch angeschnallt werden. Hierfür gibt es spezielle Anschnallgurte für Hunde. Nur so kann die eigene Sicherheit, aber auch die Sicherheit des Hundes bei einem Unfall gewährleistet werden.

Konntest du in unserem Hundekorb Auto Test ein passendes Modell finden? Für welches hast du dich entschieden und wie zufrieden bist du? Oder hast du noch weitere Empfehlungen? Hinterlasse uns doch einen Kommentar.

Share.

Leave A Reply